Günstige Mietwagen in Island mit Reykjavik Rent a Car

Geysir in IcelandDer isländische Autovermieter Reykjavik Rent a Car hat Mietwagen im Angebot, die ideal für einen Urlaub in Island sind. Die Fahrzeuge reichen von sparsamen 4×4 Geländewagen, die gut auf Islands vulkanischem Terrain zurechtkommen bis zu komfortablen Limousinen, mit denen es sich angenehm im Stadtzentrum Reykjaviks fahren lässt.

Die Auswahl an Fahrzeugen beinhaltet bekannte Marken wie Volvo, Jeep, Suzuki und Ford, alle mit Automatikgetriebe und guter Motorleistung, die in den abgelegenen Gebieten von Island benötigt wird. Diese Fahrzeuge sind sicher und leicht zu fahren und mit nützlichen Extras ausgestattet, die im ländlichen Island vorteilhaft sind. Dazu gehören Garmin Navigationssysteme, Dachboxen, Kindersitzen und anderes Zubehör.

Die isländische Autovermietung bietet die ultimative Lösung für umweltfreundliches Fahren: den Smart. Klein aber schnell haben Smarts niedrige Verbrauchswerte und CO2-Emissionen und genießen deshalb kostenlose Parkplätze in Reykjavik.

Reykjavik Rent a Car ist besonders bekannt für seine niedrigen Preise, Mietkonditionen und herausragenden Rabattaktionen. Das Unternehmen bietet seinen Kunden verschiedene Rabatte auf alle Fahrzeuge, abhängig von der Mietdauer. Kunden, die beispielsweise ein Fahrzeug für mehr als sieben Tage mieten wollen, bekommen 10 Prozent Rabatt; bei mehr als zwei Wochen sind es 15 Prozent und bei mehr als drei Wochen 20 Prozent Rabatt.

Darüber hinaus holt Reykjavik Rent a Car Sie vom internationalen Flughafen in Keflavik ab oder liefert Ihr Fahrzeug an alle Hotels in Reykjavik, an jede beliebige Adresse im Großraum Reykjavik oder ans BSI, dem Busbahnhof in der Innenstadt von Reykjavik.

Um mehr über die erhältlichen Autos zu erfahren und ein Fahrzeug bei Reykjavik Rent a Car zu mieten, besuchen Sie www.reykjavikrentacar.is.